Druckwelle vor einem Überschall-Geschoss

Auf den ersten Bildern sieht man ganz gut, wie sich die Lichtbrechung durch die Druckwelle vor dem Geschoss verändert.

Die Distanz zu den Truthähnen beträgt 150m.

Interessant ist auch, dass im ersten Bild zunächst alles verschwimmt, anschließend werden die ersten Schlieren sichtbar.

Dieser Effekt lässt sich bei allen Schüssen beobachten.

Aufgenommen mit dem IPad auf der DM 2015 in Phillipsburg

noch einer: